Süd-Chile – Vom Fin de Camino zu den Torres del Paine

Süd-Chile – Vom Fin de Camino zu den Torres del Paine

Angekommen auf dem Festland in Punta Arenas hoffen wir, dass die Ersatzteil-Lieferung und die Reparatur am Fahrzeug möglichst in den nächsten beiden Wochen erfolgen, damit wir dann unsere geplanten Touren hier im chilenischen Teil in Angriff nehmen können.
Ob und inwieweit unsere Erwartungen bzw. Befürchtungen eingetroffen sind, könnt ihr unserer PDF-Dokumentation entnehmen: >>> Süd-Chile – Vom Fin de Camino bis zu den Torres del Paine<<<.

Erweitert wird der Bericht mit dieser umfassenden, kommentierten Foto-Reportage. Mit einem Klick auf das erste Foto startet ihr die Bildershow.

Hier noch einige (z.T. weniger bekannte) hilfreiche Infos und Tipps über Süd-Chile (Stand Februar 2020):
Ersatzteile und Reparaturen in Punta Arenas:
PKW-Ersatzteile: Recasur S53.15562° W70.89697°
LKW-Ersatzteile: Recasur S53.13925° W70.92148°
Derco Recasur LKW-Werkstatt: S53.09217° W70.88139°
Resol-Werkstatt: S53.13836° W70.94034° (Saubere, fachmännische Reparatur unseres Außen-Planetengetriebes)
Arranques y Alternadores „Soto“: S53.14961° W70.91675° (Spezialreparaturwerkstatt für Anlasser und Lichtmaschinen)
Zollformalität bei der Ersatzteil-Lieferung:
Der ADAC hatte uns Fragen zur Verzollung gestellt, die wir übersetzt per Mail an das Haupt-Zollamt in Punta Arenas weitergeleitet haben. Wir haben auch prompt Antworten erhalten. Eine davon war besonders wichtig: „Ausländische Ersatzteile, die in ein ausländisches Fahrzeug eingebaut werden, unterliegen keiner Einfuhrsteuer, da davon ausgegangen wird, dass diese mit dem Fahrzeug das Land wieder verlassen.“ Der ADAC hatte das Paket und die Zollunterlagen entsprechend gekennzeichnet (Ersatzteile für -Kennzeichen des Fahrzeuges- „Rancho para“). Wir haben daraufhin beim Zoll keine Probleme gehabt.
Dieselpreis: In Puerto Natales 709 CLP/L (ca. 81 Cent) über Kreditkarte
Eintrittspreise:
Nao Victoria Schiffsmuseum in Punta Arenas: 5.000 CLP p.P. (ca. 5,50 €)
Museo del Recuerdo (Erinnerungsmuseum): 2.500 CLP p.P. (ca. 2,70 €)
NP Estrecho de Magellanes: 16.000 CLP p.P. (ca. 19 €)
NP Torres del Paine (nur Barzahlung): bis 3 Tage 25.000 CLP p.P. (ca. 29 €), mehr als 3 Tage 35.000 p.P. CLP (ca. 41 €)
Cueva del Milodon: 8.000 p.P. (ca. 9,50 €)

Hinweis: Solltet ihr Eure E-Mail-Adresse hinterlegen, erhaltet ihr sofort nach der Veröffentlichung eines neuen Berichtes eine kurze Nachricht. Unser Blog ist werbefrei und die Adresse wird nicht weitergegeben. Individuelle und/oder spezielle Fragen zu unseren Reisen, Fahrzeugen und zur Ausrüstung könnt ihr uns per E-Mail unter input@rijosreisen.de stellen. Wir werden Euch antworten, sobald es uns möglich ist (Internetverbindung).

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,